IBE
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Statistische Methoden der Epidemiologie (16510, 16512) (Mansmann, Jurinovic, Rieger)

Neuigkeiten | Veranstaltungsort | Termine und Material | Klausur | Literatur | Verteiler | Kontakt

Die Veranstaltung besteht aus Vorlesungen und Übungen und findet an den Wochentagen Dienstag und Donnerstag statt.

Neuigkeiten:

  • [07.04.14] Die Nachholklausur wird als mündliche Prüfung abgehalten. Für einen Termin bitte bis spätestens 22.04.2014 bei Anna Rieger melden.
  • [31.03.14] Die Klausur ist korrigiert. Die Ergebnisse hängen im Schaukasten gegenüber des Prüfungsamtes (Institut für Statistik, 1. Stock) aus. Anmeldung zur Nachholklausur bitte bis spätestens 22.04.2014 per E-Mail an Anna Rieger. Weitere Details folgen in Kürze.
  • [20.01.14] Die Klausur beginnt um 8:30 Uhr.
  • [08.01.14] Die Übung am 09.01. entfällt wegen Krankheit.
  • [29.11.13] Als Hilfsmittel zur Klausur sind zugelassen: Vorlesungs- und Übungsunterlagen sowie ein nicht-programmierbarer Taschenrechner.
  • [22.11.13] Die Klausur findet am 06.02. in der Leopoldstr. 13, Haus 3, Raum 3232, statt. Klausuranmeldung bis spätestens 20.12. per E-Mail an Anna Rieger.
  • [25.10.13] Ab sofort beginnt (nur!) die Übung nach Absprache mit den Studierenden erst um 8:30 Uhr.
  • [19.09.13] Es besteht die Möglichkeit, sich zum E-Mail-Verteiler anzumelden.

Ohr und Uhrzeit der Veranstaltungen:

TagOrtUhrzeit
Dienstag Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum D Z001 8:15 - 9:45 Uhr
Donnerstag Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum E 206 8:30 - 10:00 Uhr

Eintragung der Veranstaltung im LSF: Vorlesung, Übung

Termine und Material:

Die Vorlesung besteht aus den drei Themenblöcken

  1. Studiendesigns und Regressionsverfahren
  2. Kausalität in der Epidemiologie
  3. Räumliche Epidemiologie
TagDatumVeranstaltungDozentThemaMaterial
Di 15.10. Vorlesung Rieger Teil 1: Studiendesigns und Regressionsverfahren.
Einführung (1)
Folien*
Do 17.10. Vorlesung Mansmann Einführung (2) Folien Material
Di 22.10. Vorlesung Mansmann Kohorten-Studien (1) Folien
Do 24.10. Übung Rieger Blatt Material
Di 29.10. Vorlesung Mansmann Kohorten-Studien (2)
Do 31.10. Übung Rieger Blatt Material R-Code
Di 05.11. Vorlesung Mansmann Fall-Kontroll-Studien (1) Folien Material
Do 07.11. Übung Rieger Blatt Material R-Code
Di 12.11. Vorlesung Mansmann Fall-Kontroll-Studien (2)
Do 14.11. Übung Rieger Blatt R-Code
Di 19.11. Vorlesung Mansmann Regressionsmodelle (1) Folien
Do 21.11. Übung Rieger Blatt Material R-Code
Di 26.11. Vorlesung Mansmann Regressionsmodelle (2)
Do 28.11. Übung Rieger Blatt Material Lösung R-Code
Di 03.12. Vorlesung Mansmann Teil 2: Kausalität in der Epidemiologie.
Kausalität in der Epidemiologie (1)
Folien Material
Do 05.12. Übung Jurinovic
Di 10.12. Vorlesung Mansmann Kausalität in der Epidemiologie (2)
Do 12.12. Übung Jurinovic
Di 17.12. Vorlesung Mansmann Kausalität in der Epidemiologie (3) Folien Material
Do 19.12. Übung Jurinovic
Weihnachtspause -
Di 07.01. Vorlesung Mansmann Kausalität in der Epidemiologie (4) Material Material Teil 2
Do 09.01. Übung Jurinovic entfällt wegen Krankheit
Di 14.01. Vorlesung Mansmann Kausalität in der Epidemiologie (5) Folien Material
Do 16.01. Übung Jurinovic
Di 21.01. Vorlesung Janitza Folien
Do 23.01. Übung Jurinovic
Di 28.01. Vorlesung Mansmann Teil 3: Räumlich-zeitliche Modelle.
Räumlich-zeitliche Modelle
Folien Material
Do 30.01. Übung Jurinovic
Di 04.02. Wiederholung Mansmann
Do 06.02. Klausur Details unter "Klausur"
Nachholklausur

* Vorlesungs- und Übungsunterlagen sind passwortgeschützt. Das Passwort wird in der Vorlesung mitgeteilt.

Klausur:

Hauptklausur:

  • Zeit: 06.02.2014, 8:30 - 10:30 Uhr
  • Ort: Leopoldstr. 13, Haus 3, Raum 3232 (Raumplan)
  • Klausuranmeldung bis spätestens 20.12.2013 per E-Mail an Anna Rieger unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Matrikelnummer und des Studiengangs inkl. Prüfungsordnung, für den die Klausur angerechnet werden soll, sowie einer möglichen Schreibzeitverlängerung.
  • Bitte bringen Sie zur Klausur Ihren Studentenausweis und einen Lichtbildausweis mit.
  • Zugelassene Hilfsmittel: Vorlesungs- und Übungsunterlagen sowie ein nicht-programmierbarer Taschenrechner.
  • Regelungen zu Prüfungen des Instituts für Statistik: Link

Nachholklausur:

  • Die Nachholklausur wird als mündliche Prüfung abgehalten. Für einen Termin bitte bis spätestens 22.04.2014 bei Anna Rieger melden.
  • alle weiteren Regelungen: siehe Hauptklausur

Literatur:

Teil 1:

  • Clayton, D. & Hills, M. (1993): Statistical Models in Epidemiology. Oxford Science Publication, Oxford University Press.
  • Breslow, N. & Day N. (1980): Statistical methods in Cancer research, Volume I - The analysis of case-control studies. IARC Scientific Publications No. 32, International Agency for Research on Cancer. Lyon. Link
  • Breslow, N. & Day N. (1987): Statistical methods in Cancer research, Volume II - The design and analysis of cohort studies. IARC Scientific Publications No. 82, International Agency for Research on Cancer. Lyon. Link
  • Grimes, D. A. und Schulz, K. F. (2002): Cohort studies - marching towards outcomes. Lancet, Vol. 359, S. 341-5 pdf
  • Schulz, K. F. und Grimes, D. A. (2002): Case-control studies: research in reverse. Lancet, Vol. 359, S. 431–4 pdf
  • Grimes, D. A. und Schulz, K. F. (2005): Compared to what? Finding controls for case-control studies. Lancet, Vol. 365, S. 1429–33 pdf
  • Grimes, D. A. und Schulz, K. F. (2002): Bias and causal associations in observational research. Lancet, Vol. 359, S. 248–52 pdf
  • Korn, E. L. (1984): Estimating the utility of matching in case-control studies. J Chron Dis, Vol. 37, S. 765–72 pdf

Teil 2:

  • Jewell, N. P. (2003): Statistics for Epidemiology. Chapman & Hall, New York.

Verteiler:

  • Sie können sich für den E-Mail-Verteiler zur Veranstaltung anmelden. Senden Sie dazu eine E-Mail an Anna Rieger.
  • Ihre E-Mail-Adresse ist natürlich vertraulich und erscheint im Verteiler als BCC. Somit ist sie für die restlichen Verteilermitglieder nicht sichtbar.
  • Sie können sich jederzeit vom Verteiler abmelden.

Kontakt:

Die Kontaktdaten finden sich auf den jeweiligen Homepages.