IBE
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Start der neuen MeCuM Science Intensivkurse am IBE

Im Wintersemester 2016/17 startet „MeCuM Science“ mit dem ersten Intensivkurs I1 „Basics!“ für Medizinstudierende der LMU. Ziel des BMBF-geförderten Projektes MeCuM Science ist, die wissenschaftlichen Kompetenzen der angehenden Ärztinnen und Ärzte zu stärken. Hierzu werden MeCuM Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt „Wissenschaftliches Arbeiten“ zu einem longitudinalen, transparenten Wissenschaftspfad verknüpft, der sich zukünftig über das gesamte Medizinstudium erstrecken.

01.03.2017

Zur Vertiefung der Wissenschaftskompetenzen werden innerhalb des MeCuM Science Curriculums die drei Intensivkurse I1 „Basics!“, I2 „Advanced!“ und I3 „Professional!“ angeboten. Das IBE gestaltet die beiden Intensivkurse I1 und I2 in Kooperation mit dem Institut für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin (DAM). Die Veranstaltungen dazu finden im Rahmen der MeCuM L5- und L6-Kurse immer mittwochs zwischen 9:00 Uhr und 18:00 Uhr statt. Die Studierenden lernen hier Methoden der Evidenzbasierten Medizin (EBM) kennen und werden in die Grundlagen der Epidemiologie, Biometrie und Medizininformatik eingeführt.

Während am Vormittag die Theorie an klinischen Beispielen unterrichtet wird, heißt es am Nachmittag „hands-on“! Je nach Interesse und Vorwissen können die Studierenden aus verschiedenen fakultativen Kursangeboten wählen. Hier können sie die Inhalte des Tages nochmal in kleinen Gruppen weiter vertiefen, suchen selbständig Evidenz zu einer medizinischen Fragestellung, lernen Datensätze in SPSS zu analysieren oder üben Online Codierung nach ICD-10 & OPS und die Ermittlung von Fallpauschalen.

Die Teilnehmerzahl ist in diesen fakultativen Kursen begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung der MeCuM Studierenden erfolgt über „OpenCampus“.

Nähere Infos finden Sie auf der OpenCampus-Website.

Der neue MeCuM Science Intensivkurs I1 „Basics!“ startet bereits in diesem WiSe 2016/17. Die Einführung des Intensivkurses I2 „Advanced!“ folgt im SoSe 2017!