IBE
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Institut für Medizinische Informationsverarbeitung Biometrie und Epidemiologie (IBE)

Das 1974 gegründete Institut für medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie (IBE) besteht aktuell aus fünf Lehrstühlen: Biometrie und Bioinformatik, Public Health und Health Service Research, genetische Epidemiologie, kardiovaskuläre Epidemiologie sowie Epidemiologie. Den einzelnen Lehrstühlen sind verschiedene Professuren sowie Arbeitsgruppen zugeordnet. Insgesamt befassen sich hierbei über 120 Mitarbeiter mit der Verarbeitung und Analyse medizinischer Daten. Darüber hinaus stellt das IBE einen großen Erfahrungsschatz im Bereich der Planung, Randomisierung und Auswertung klinischer Studien und sonstiger medizinischer Forschung und Projekte.

Meldungen

  • Fotolia_215534119_S

    20.09.2018 · News

    Einladung zur Semestereröffnungsveranstaltung

    Wir laden Sie herzlich zur Semestereröffnung und feierlichen Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen der beiden Masterstudiengänge am Montag, den 15. Oktober 2018 um 11.00 Uhr im Hörsaal III am Klinikum Großhadern ein. Den Festvortrag hält Herr Prof. Dr. Hajo Zeeb, Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS zu dem Thema "Digital Public Health - promises and potential pitfalls". mehr

  • Unterricht

    12.04.2018 · News

    Lehrkonferenz zu den MeCuM Science Intensivkursen I1 und I2

    Am 13. März fand die im Rahmen des Multiplikatoren-Projekts „Ein Fall für die Epidemologie“ organisierte Lehrkonferenz zum Thema „Motivation in der Lehre“ am IBE statt. mehr

  • i-am-a-student-1412778_960_720

    11.12.2017 · News

    Ringvorlesung „Big Data und Data Ethics – Möglichkeiten und Gefahren“

    Im Rahmen der LMU Ringvorlesung „Big Data und Data Ethics – Möglichkeiten und Gefahren“ spricht Prof. Ulrich Mansmann zum Thema "Evidenzbasierte Medizin – Inspiration für Neues oder Innovationsbremse?" mehr

  • Bild1

    15.11.2017 · News

    1. Nationale Lehrkonferenz Epidemiologie

    Am 6. / 7. November 2017 fand am Clinical Research Center Hannover die 1. Nationale Lehrkonferenz Epidemiologie statt, die von der - vor fünf Jahren gegründeten - AG Lehre Epidemiologie (Mansmann, Strahwald, Schlipköter) des MSc Programm Epidemiology in Kooperation mit dem Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung Braunschweig ausgerichtet und von der DGEpi, der GMDS und dem Multiplikatorenprojekt der LMU unterstützt wurde. mehr

  • euspr

    22.09.2017 · News

    Presidents' Award der European Society for Prevention Research

    Der vor kurzem im Lancet erschienene Viewpoint "The need for a complex systems model of evidence for public health" wurde am 22. September 2017 mit dem Presidents' Award der European Society for Prevention Research (EUSPR) ausgezeichnet. Teil des internationalen Autorenteams ist auch PD Dr. Eva Rehfuess vom IBE. mehr

Alle Meldungen


Servicebereich